Mein erstes Yahoo Widget


Ich bastel gerade an meinem ersten Yahoo Widget, das als kleine Programmierübung dienen soll. Dabei will ich die Yahoo-API kennenlernen und meine Javascript-Kenntnisse etwas aufbessern. Das ganze ist jedenfalls sehr, sehr einfach. Ich kann auch gleich noch JSON lernen, schliesslich will ich Twitter integrieren. Man soll die letzten Statusupdates seiner Freunde lesen und auch neue eigene Status absenden können. Die Twitter-API erlaubt die Requests per JSON, also hab ich gleich mal losgelegt.

Jetzt kann ich schonmal meine eigenen Statusupdates lesen und anzeigen. Muss mich nur erstmal in die Oberflächengestaltung einfinden. Schliesslich muss man alles in XML definieren, dazu noch ein paar unsichtbare Frames, die eigentlich nur der Verwaltung bzw. Positionierung dienen. Aber für den ersten Versuch ganz ordentlich. :-)

Weitere Artikel

Eindrücke aus Red Dead Redemption 2

Neuer Bluray Player: PS4

How to hardware reset the new Oura ring

Neuer Monitor: Dell S2716DG

Ein paar Bilder

Endlich da: Mein Oura Ring

Quick changelog with git

Pik Ass in Destiny 2

Neue Drohne: DJI Mavic Air

Confirmed: Changes to the Crossfit Games