Die erste längere Tour mit dem Motorrad


Gestern nachmittag bin ich mit dem Motorrad von einem Besuch bei meinen Eltern zurück nach Hamburg gefahren. Die Strecke war ca. 300km lang, liess sich (bis auf den obligatorischen Stau am Elbtunnel) gut fahren und ich bin gut um die wenigen Regengebiete herumgefahren. :-) Nass geworden sind eigentlich nur meine Hosenbeine, als ich einmal über ein feuchtes Stückchen Autobahn fahren musste.

Generell hab ich Autobahnen vermieden, bin eher über die Bundesstrassen gefahren. Da die Yamaha Virago als bequemes Reisetempo sowieso nur max. 130km/h erlaubt und Autobahnen als Motorradfahrer zu anstrengend für mich sind, bin ich auf die Nebenstrecke Hannover - Celle - Uelzen - Lüneburg - Hamburg ausgewichen.

Jetzt steht das Motorrad jedenfalls vor der Tür und ich werd unter der Woche ein paar Abendtouren fahren. Die Ostsee ist ja auch nicht mehr so weit, und ich wette, in Schleswig-Holstein gibt es auch ein paar nette Gegenden. Auch wenn’s hier oben keine Bergstrecken gibt. ;-)

Weitere Artikel

Aufbau eines Hackintosh

Enable request logging in Jetty 9.1

Hacktoberfest 2017

Automatische Erneuerung von Lets Encrypt Zertifikaten

Neue Antennen für meine Fritzbox

Fitness vs Gesundheit

Renaissance Periodization, Teil 2

Der letzte PR

Fahrrad geklaut

Erstes Review des Sony XZ Premium