Zurück bei Posterous


Auf dem Weg zum minimalen Blog bin ich doch wieder von Jekyll ab- und bei Posterous angekommen. Hier kommen meine Gründe:

  • cygwin/Ruby unter Windows ist ein Krampf
  • Performance bei Indizierung für related posts ist grottenschlecht
  • Update-Möglichkeit ohne Shell von beliebigen Endgeräten ist nicht vorhanden
  • Aktualisierung von einzelnen Posts aktualisiert auch alle anderen Posts
  • Pflege der Software müssen wieder andere machen :-)
  • Einfacher als "post per email" geht's eigentlich nicht

Der Blog ist unter carstenringe.net erreichbar.

Weitere Artikel

Dark Mode für Firefox und Thunderbird

Video Thumbnails unter Windows erstellen

Eindrücke aus Red Dead Redemption 2

Neuer Bluray Player: PS4

How to hardware reset the new Oura ring

Neuer Monitor: Dell S2716DG

Ein paar Bilder

Endlich da: Mein Oura Ring

Quick changelog with git

Pik Ass in Destiny 2