Was mache ich mit den ganzen eMails?


LifeHack hat mal wieder einen Artikel über eMail-Produktivität. Ich will das jetzt nicht ausführlich kommentieren, die meisten Tips (“fass dich kurz”, “so einfach wie möglich”) sind eh bekannt. Aber dann kommt ein kleiner Satz, mit dem ich nicht einverstanden bin:

If you aren’t sure that an email is clearly worded, step away from your computer for five minutes, and then look it over with a fresh perspective.

Wenn ich bei eMails nicht auf einen Blick erkennen kann, dass ich irgendwie betroffen bin, werden sie als gelesen markiert/gelöscht und verschwinden aus meiner Ansicht, also wenn

  • ich nicht direkt addressiert oder als einziger im CC stehe
  • keine Aktion von meiner Seite notwendig ist
  • es eine Rundmail zu einem uninteressanten Thema ist (z.B. Öffnungszeiten des Parkhauses, verschwundene Tassen aus der Teeküche...)

Ich werde ganz bestimmt nicht 5 Minuten darauf verwenden, einen versteckten Sinn aus einer Mail zu frickeln.

Weitere Artikel

Dark Mode für Firefox und Thunderbird

Video Thumbnails unter Windows erstellen

Eindrücke aus Red Dead Redemption 2

Neuer Bluray Player: PS4

How to hardware reset the new Oura ring

Neuer Monitor: Dell S2716DG

Ein paar Bilder

Endlich da: Mein Oura Ring

Quick changelog with git

Pik Ass in Destiny 2