Konzerne kontrollieren sich selbst


Die Lobby hat in den USA mal wieder anständig mit ihrem Geld gearbeitet. Herausgekommen ist dabei ein hervorragendes Beispiel, wieso man Politikern und ihren Institutionen nicht vertrauen kann:

Der weltgrößte Agrar- und Biotechnikkonzern Monsanto könnte sich in den USA schon bald selbst kontrollieren. In einem zweijährigen Pilotprojekt sollen Konzerne selbst die gesetzlich vorgeschriebenen Umweltverträglichkeitsprüfungen ihrer Produkte durchführen.

(Weiterlesen beim ORF)

Jetzt kann sich Monsanto also selbst kontrollieren. Und wir wissen ja, wie genau die auf die Umwelt achten. Da kann ich eigentlich nur noch mit Fefes Worten schliessen: No shit, Sherlock!

Weitere Artikel

Dark Mode für Firefox und Thunderbird

Video Thumbnails unter Windows erstellen

Eindrücke aus Red Dead Redemption 2

Neuer Bluray Player: PS4

How to hardware reset the new Oura ring

Neuer Monitor: Dell S2716DG

Ein paar Bilder

Endlich da: Mein Oura Ring

Quick changelog with git

Pik Ass in Destiny 2