Umzug zu Github & Jekyll

Mein Blog liegt jetzt bei Github, ich verabschiede mich also doch von WordPress. Das liegt nicht unbedingt an WordPress, sondern eher an meiner Vorliebe für statische HTML-Seiten. 😉

Die Kommentare sind auch wieder da, aber es könnten noch ein paar andere Fehler im Blog versteckt sein. Also, Augen offen halten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.