Google Adwords macht es richtig

Im Moment habe ich als Test eine kleine Kampagne bei Google Adwords laufen. Und gerade habe ich ein paar Gebote für Keywords angepasst und mich dabei vertippt: Ich habe bei der Eingabe von 0,30 das Komma vergessen und 30 eingegeben. Google antwortete darauf mit einem Hinweis:

Ihr neues Gebot ist erheblich höher als das vorherige. Wenn Sie
die Äderung wirklich übernehmen möchten, klicken Sie erneut auf
Speichern.

So macht man das! Dem Benutzer hilfreiche Tipps geben, und nicht einfach die Email-Adresse zweimal abfragen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.