JUsenet - Newsreader für Android


Diese Woche habe ich angefangen, eine echte Anwendung für mein Android-Telefon zu bauen: JUsenet, ein Newsreader für das Usenet. Die Senioren unter euch werden sich erinnern…

Im Moment bin ich soweit, dass die Anwendung sich beim Server anmelden und die Liste der verfügbaren Gruppen herunterladen kann. Die nächsten Schritte sind das Runterladen der Artikel einer Gruppe, Anzeigen des Artikeltextes und anschliessend das Abonnieren von Gruppen.

Hier ist ein erster Screenshot:

Screenshot: List of groups

Im Hintergrund arbeitet Apache Commons Net für mich und spricht mit dem NNTP-Server. Die Oberfläche folgt (hoffentlich) allen Android-Standards und ich werde versuchen, keine Sonderlocken einzubauen. Mein aktueller Newsreader Groundhog gefällt mir in der Hinsicht überhaupt nicht.

Was mich im Moment am stärksten beschäftigt, ist die Aufteilung in Activities und Services und natürlich die Erstellung der Oberflächen. Das Herunterladen der Gruppen und Artikel war da eher eine Kleinigkeit, das Einbinden eines ContentProviders zum Speichern und Laden der Daten in eine SQLite-Datenbank habe ich dafür immer noch nicht ganz verstanden.

Das ganze dient mal wieder eher dazu, meine Neugier zu befriedigen und nicht, eine vollständige Anwendung zu bauen. Aber wenn ihr auch gerade mit der Entwicklung für Android anfangt, lohnt sich vielleicht ein Blick in meinen Sourcecode.

Weitere Artikel

Aufbau eines Hackintosh

Enable request logging in Jetty 9.1

Hacktoberfest 2017

Automatische Erneuerung von Lets Encrypt Zertifikaten

Neue Antennen für meine Fritzbox

Fitness vs Gesundheit

Renaissance Periodization, Teil 2

Der letzte PR

Fahrrad geklaut

Erstes Review des Sony XZ Premium