Das erste Brot


Heute habe ich das erste Mal (ok, das zweite Mal, aber das erste Mal wollt ihr ganz bestimmt nicht wissen…) ein eigenes Brot gebacken. Ich habe dazu meinen eigenen Sauerteig angesetzt und mit einem einfachen Weizensauerteigrezept weiterverarbeitet. Die Zutaten waren ungefähr

  • 350g Sauerteig
  • 350g Weizenmehl
  • 20g Salz
  • 250ml Wasser
  • 10g Hefe

Das ganze habe ich zu einem Teig vermischt, der zwar recht klebrig war, sich aber mit etwas Mehl gut genug behandeln liess, um ihn in eine kleine Kastenform zu geben.

Vor dem Backen

Da drin hab ich den Teig dann ca. 20min gehen lassen. Danach für 10min bei 250°C in den Ofen und anschliessend bei 180°C für 60min fertigbacken lassen.

Das Ergebnis:

Nach dem Backen 1 Nach dem Backend 2

Weitere Artikel

Aufbau eines Hackintosh

Enable request logging in Jetty 9.1

Hacktoberfest 2017

Automatische Erneuerung von Lets Encrypt Zertifikaten

Neue Antennen für meine Fritzbox

Fitness vs Gesundheit

Renaissance Periodization, Teil 2

Der letzte PR

Fahrrad geklaut

Erstes Review des Sony XZ Premium