Wechsel zu git-svn


Es ist wieder so weit: Subversion (genauer: IBM RAD und Subclipse treiben mich in den Wahnsinn. Ich kann kaum noch commiten, bekomme Fehlermeldungen wie malformed XML und nichts geht.

Das liegt zum Teil am Repository, denn ich bekomme bei Revision 2 eine Fehlermeldung “RA layer request failed: REPORT request failed” during git-svn - das liegt wahrscheinlich am komischen Windows-Zeichensatz in Dateinamen in dieser Revision. Das musste ich irgendwann mal mühsam finden und per Hand korrigieren und seitdem kann ich nichts vor der kaputten Revision auschecken.

Damit meine Geduld jetzt nicht übermässig strapaziert wird, werde ich zu git-svn wechseln. Ich kann damit zwar diese Revision immer noch nicht auschecken (und auch einige Tags und Branches machen Probleme), aber git hat mich noch nicht so im Stich gelassen wie Subversion

Mit dem folgenden Befehl habe ich als erstes nur meinen trunk ausgecheckt und den Revisionsbereich eingeschränkt:

git svn clone -r100:HEAD http://svn/path/to/trunk

Anschliessend könnte ich die Branches und Tags einrichten, in dem ich den Branch in die git config eintrage. Ob ich das mache, weiß ich noch nicht. Vielleicht lege ich ja auch nur neue Branches an, ohne jemals auf die alten zuzugreifen… abwarten.

Jetzt kann ich zumindest wieder arbeiten und anständige Diffs machen. Mal sehen, was passiert, wenn ich das erst Mal commiten muss. :-)

Weitere Artikel

Dark Mode für Firefox und Thunderbird

Video Thumbnails unter Windows erstellen

Eindrücke aus Red Dead Redemption 2

Neuer Bluray Player: PS4

How to hardware reset the new Oura ring

Neuer Monitor: Dell S2716DG

Ein paar Bilder

Endlich da: Mein Oura Ring

Quick changelog with git

Pik Ass in Destiny 2