1800 Minecraft-Accountdaten veröffentlicht


Heise meldet, dass die Account-Daten von ca. 1800 Minecraft-Accounts veröffentlicht wurden. Ich habe meine Passwort auch mal wieder geändert, aber ich denke, solange man nicht auf sonderbaren Servern unterwegs ist oder seinen Minecraft-Account für zwielichtige Logins auf irgendwelchen Seiten benutzt hat, braucht man nicht in Panik zu geraten.

Ach ja, und wer jetzt seine Account-Daten auf “Prüfe hier, ob Du gehackt wurdest”-Seiten eingibt, der sollte zwangsweise 3 Monate Minecraft-Verbot bekommen. :(

Weitere Artikel

Aufbau eines Hackintosh

Enable request logging in Jetty 9.1

Hacktoberfest 2017

Automatische Erneuerung von Lets Encrypt Zertifikaten

Neue Antennen für meine Fritzbox

Fitness vs Gesundheit

Renaissance Periodization, Teil 2

Der letzte PR

Fahrrad geklaut

Erstes Review des Sony XZ Premium