Kategorien
Sport

Neues Sportgerät: Bulldog Gear Airbike

Ich habe schon öfter mal nach dem Rogue Assault Airbike und später nach dem Rogue Echo Bike Ausschau gehalten – sowohl auf der Herstellerseite als auch bei ebay. Allerdings tauchen diese Geräte eher selten auf, wahrscheinlich weil sie ähnlich teuer wie ein Rudergerät sind. 😑

Da ich diese Art von stationärem Fahrrad aber für ein echt gutes Trainingsgerät halte, habe ich weiter die Preise und Verfügbarkeit beobachtet. Und vor ein paar Wochen ist mir dann auf der Seite von Bulldog Gear aus UK eine Alternative aufgefallen: das Bulldog Gear Airbike 3.0. Sieht im Prinzip genau wie das Echo Bike von Rogue aus – ich frage mich, ob da Patentgebühren fliessen oder ob jeder so ein Gerät nachbauen darf? – und vermeidet ein paar der m.M. nach Designfehler des originalen Assault Bikes, z.B. die Gestänge am unteren Ende der Handgriffe, die oft ausschlagen und bei mind. 2 Assault Bikes in meiner Box im Nebenwohnsitz nach wenigen Monaten zum Ausfall geführt haben.

Lieferbar leider erst ab nächstem Monat, aber da ich im Moment weiter zu 100% am Hauptwohnsitz trainiere, hab ich mich jetzt doch entschlossen, das Bike zu bestellen. Und selbst wenn ich das Fahrrad in der ferneren Zukunft nur noch 2x pro Woche nutzen kann, werd ich trotzdem meinen Nutzen daraus ziehen. Und selbst wenn ich das Fahrrad in der ferneren Zukunft nur noch 2x pro Woche nutzen kann, werd ich trotzdem meinen Nutzen daraus ziehen. Bulldog Gear kenne ich aus den Videos von Team Richey und meine Gewichtsweste kommt auch schon von dort, daher habe ich mit einer Bestellung bei der Firma keine Probleme – Bulldog Gear und Rogue liefern eh beide aus UK, daran ändert sich also nichts.

Ob das Bike aber wirklich zum angegebenen Datum (29. Juni) ausgeliefert wird, weiß ich nicht. Bei Rogue ist das Echo Bike seit Wochen nicht mehr verfügbar, und die Produktions- und Lieferbedingungen sind im Moment ja auch nicht die Norm. Ich bin aber erstmal optimistisch, dass die Firmen sich an die Situation gewöhnt haben und keine völlig illusorischen Angaben machen.

Ich warte also jetzt gespannt auf die Lieferbenachrichtigung in meinem Postfach. 🙂

Eine Antwort auf „Neues Sportgerät: Bulldog Gear Airbike“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.