Kategorien
Allgemein

Neuer Schreibtischstuhl: Tempeo

Nachdem ich jetzt ca. 4 Monate in Vollzeit von zuhause arbeite, hatte der Schreibtischstuhl von IKEA langsam ausgedient. Ich mir schon ein Sitzkissen untergelegt und trotzdem wurde es immer unbequemer und ich hatte das Gefühl, dass meine Hüfte nach einem Tag auf dem Stuhl deutlich eingerostet war.

Ich habe also angefangen, nach neuen Stühlen zu suchen. Hier sind ein paar Alternativen, die mir untergekommen sind und die von den Einstellmöglichkeiten gut aussahen:

Letztendlich ist es aber keiner dieser Stühle geworden. Bei einem Besuch in einem örtlichen Büroausstatter habe ich ein paar Modelle ausprobiert und bin schliesslich auf diesem hier sitzen geblieben:

Stuhl Tempeo von Köhl

Die Entscheidung viel eigentlich nicht schwer, der ziemlich günstige Preis (durch ein laufendes Angebot) hat den letzten Ausschlag gegeben. Der Tempeo von Köhl steht jetzt also vor dem heimischen Schreibtisch und heute sitze ich das erste Mal für einen kompletten Arbeitstag auf dem Stuhl.

Die Einstellmöglichkeiten sind gut:

  • Armlehnen hoch/runter, vor/zurück, nach innen/aussen
  • Sitzfläche vor/zurück
  • Sitzhöhe hoch/runter
  • Rückenlehne hoch/runter
  • Gegendruck der Rückenlehne einstellbar
  • Kippfunktion der Rückenlehne in 3 Stufen einrastbar
  • Lendenstütze vor/zurück

Ich bin gespannt, wie ich mich heute abend fühl. 🪑

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.