Vollbildmodus in Google Chrome


Jeder gute Browser hat mittlerweile einen Vollbildmodus. Auch Google Chrome, mein aktueller Lieblingsbrowser. Drückt einfach F11 (funktioniert auch im Firefox und sogar im Internet Explorer) und schon verschwinden die ganzen überflüssigen Statusleisten, Lesezeichen, Menüs und sonstiger Schnickschnack.

Am meisten Spass macht der Vollbildmodus übrigens mit Instapaper. So wird man auch nicht durch Desktophintergründe oder andere Fenster im Hintergrund abgelenkt.

Weitere Artikel

Der letzte PR

Fahrrad geklaut

Erstes Review des Sony XZ Premium

Unterschiedliche Sichtweisen

Vorbestellt: Sony Xperia XZ Premium

Giants Run 2017

Gelesen: SciFi Serie 'The Expanse'

Neue Tastatur: Pok3r Vortex RGB

New minecraft survival mod for 1.11.2

Änderungen beim Flug mit Quadkoptern