Schreck am Morgen: Fitbit verloren?


Heute morgen war ich auf dem Weg kurzzeitig in Panik: Mein Fitbit klemmte nicht mehr wie gewohnt an der Hosentasche! Weg? Verloren? Im Dunkeln mit der Jacke (ja, trage ich mittlerweile) von der Naht abgedrückt?

Ich bin dann die bereits zurückgelegten 200m hektisch zurück nach Hause marschiert, weil ich mir eingebildet hab, ich hätte das Fitbit heute morgen zum Aufladen auf die Basisstation geschoben. Und da war's dann auch...

Aber es stimmt schon: wenn man das Fitbit aussen trägt, kontrolliert man oft, ob's noch da ist oder schon irgendwo am Strassenrand liegt.

Weitere Artikel

Aufbau eines Hackintosh

Enable request logging in Jetty 9.1

Hacktoberfest 2017

Automatische Erneuerung von Lets Encrypt Zertifikaten

Neue Antennen für meine Fritzbox

Fitness vs Gesundheit

Renaissance Periodization, Teil 2

Der letzte PR

Fahrrad geklaut

Erstes Review des Sony XZ Premium