Neues Projekt: Arduino


Ich hab ein wenig gestöbert, was man im Moment alles mit den Arduinos machen kann. Nach einer Weile hab ich mehrere Projekte gefunden, die sich mit dem Aufbau eines Herzfrequenzmonitor beschäftigen. Das interessiert mich natürlich und ich hab auch schon ein paar kommerzielle Projekte im Netz beobachtet. Ich wollte schon immer einen permanenten Monitor tragen, um meine Herzfrequenz während des Trainings oder über einen ganzen Tag zu beobachten und mit meinen Daten aus Fitbit zu vergleichen.

Das erste Projekt ist PulseSensor. Das Prinzip ist relativ einfach: Ein Licht wird durch den Finger geschickt und wieder aufgezeichnet. Eine Software wertet dann die Änderungen aus und erkennt daraus die Herzfrequenz. Eine schöne Beschreibung des Prinzips findet man im Blog des Projekts. Ich nutze auf meinem Android schon die App runtastic heart rate pro, die nach dem gleichen Prinzip arbeitet - aber man kann sie nicht während des Sports nutzen.

Jetzt habe ich mir also kurz entschlossen einen Arduino Starter Kit bei fritzing bestellt und werde meine eingerosteten Hardware-Kenntnisse damit auffrischen. Wenn ich dann mit ein paar simplen Projekten zur Eingewöhnung fertig bin, werde ich mir den PulseSensor beschaffen und damit einen batteriebetriebenen Arduino zur kontinuierlichen Aufzeichnung meiner Herzfrequenz basteln. Das ganze soll relativ einfach werden: Pulse Sensor ans Ohr klippen, Arduino plus Batterie an die Hüfte klipsen und einschalten. Der Arduino soll dann die Herzfrequenz aufzeichnen und abspeichern (erstmal ins Flash, später vielleicht in den OpenLog?) und ich will die Daten später auslesen können.

Naja, das ist Zukunftsmusik.

Wenn das gut läuft, versuche ich mich vielleicht noch an der nächsten Stufe: Anschluss eines Polar Brustgurts mittels SparkFun Heart Rate Monitor interface. Das dürfte etwas einfacher für sportliche Aktivitäten werden als ein Ohrclip… ;-)

Weitere Artikel

Aufbau eines Hackintosh

Enable request logging in Jetty 9.1

Hacktoberfest 2017

Automatische Erneuerung von Lets Encrypt Zertifikaten

Neue Antennen für meine Fritzbox

Fitness vs Gesundheit

Renaissance Periodization, Teil 2

Der letzte PR

Fahrrad geklaut

Erstes Review des Sony XZ Premium