Video Thumbnails unter Windows erstellen


Vor ein paar Tagen wollte ich zur Unterscheidung von Video-Duplikaten aus allen Videodateien in einem Verzeichnis Thumbnails erstellen. Vorzugsweise aus der Mitte der Videos, damit ich auf einen Blick sehen kann, welche Dateien das gleiche Video enthalten. Leider ging das nicht einfach aus den Metadaten, deshalb musste ein kleines Skript her:

@echo off
for /r %%i in (*.m4v) do "c:\Program Files (x86)\VideoLAN\VLC\vlc.exe" "%%i" --rate=1 ^
  --video-filter=scene --vout=dummy --aout=dummy --start-time=240 --stop-time=241 ^
  --scene-path="%%~pi" --scene-format=png --scene-ratio=24 --scene-prefix="%%~ni" vlc://quit

Das Skript verwendet VLC, um einen Thumbnails bei Sekunde 240 zu erstellen. Seltsamerweise wird auch noch ein Thumbnails bei Sekunde 0 erstellt, der bei jedem Video natürlich schwarz war.

Ein paar Anmerkungen zum Skript:

  • Es werden alle M4V Dateien im Verzeichnis verarbeitet.
  • Der Thumbnail wird mit dem gleichen Namen (wird per %%~ni in der Schleife erzeugt) im PNG-Format erstellt.
  • Die Thumbnails werden im gleichen Verzeichnis (per %%~pi in der Schleife erzeugt) abgelegt.

Vielleicht hilft das Skript ja dem ein oder anderen bei ähnlichen Aufgaben.

Weitere Artikel

Film: Free Solo

Crossfit Open WOD 19.4

Neue Anbauteile für mein Motorrad

Crossfit Open WOD 19.3

Crossfit Open WOD 19.2

Crossfit Open WOD 19.1

Google verwendet Daten aus unseren Smartphones

Sonnenaufgang und Sonnenuntergang

Dark Mode für Firefox und Thunderbird

Eindrücke aus Red Dead Redemption 2